Vermögensberatung Starnberg, München & Seeshaupt

Durch die Gerhard Steuerberater Partnerschaft

Risikovorsorge und Altersvorsorge - Neutrale Anlageempfehlungen

Sicherlich kennen Sie aus Ihrem persönlichen Umfeld Menschen, die durch falsche Versprechungen und angeblich sichere Geldanlagen Vermögen verloren haben. Umso wichtiger ist es, sich Zeit für die Vermögensberatung und Vermögenssicherung zu nehmen. Der Steuerberater ist bezüglich der Anlageempfehlung neutral, weil er nicht am Investment beteiligt ist. Als Steuerberater kennen wir Sie als Mensch, kennen Ihre Ziele und kennen Ihre Zahlen. Sie erhalten eine umfassende und ganzheitliche Analyse Ihrer Vermögensverhältnisse und Ihrer Altersversorgung. Die private Vermögensbildung baut auf Risikovorsorge, Liquiditätsvorsorge und Altersvorsorge. Generell sollte auch die Erbschaft, die Schenkung, die Patientenverfügung und das Unternehmertestament im Sinne der Vermögenssicherung berücksichtigt werden.


Vermögenssicherung - Vermögensberatung über den Steuerberater

Wissen Sie genau, wie hoch Ihre Altersvorsorge und Ihr Vermögen mit Beginn des Ruhestandes sind? Gibt es eine Versorgungslücke, entstanden durch Krankheit und wirtschaftlich schwierige Jahre? Gemeinsam erstellen wir Ihren Vermögensstatus und überprüfen Ihre Planung zur Altersvorsorge. Anhand der Ergebnisse werden unterschiedliche Szenarien durchgespielt und Möglichkeiten zur Vermögenssicherung bzw. zur Absicherung der Altersversorgung aufgezeigt.

Die Unternehmensnachfolge sollte zeitig in die Planung einbezogen werden.


Prüfung des Immobilienvertrags durch den Steuerberater

Sie beabsichtigen, sich bei einem lukrativen Immobilien-Investment zu engagieren? Gern prüfen wir den Immobilienvertrag unter steuerlichen und wirtschaftlichen Aspekten, erstellen Belastungsvergleiche, prüfen die Finanzierung und zeigen Ihnen die steuerlichen Unterschiede für eigengenutzte und fremdvermietete Immobilien.

Gerade in Zeiten niedriger Verzinsungen muss man ruhig und gelassen, ohne jegliche Euphorie, Geldanlagen genau unter die Lupe nehmen. Wie hoch ist der tatsächliche Steuerspareffekt der Vermögensanlage? Wie sind die wirtschaftlichen Grundlagen und Perspektiven des Investments zu beurteilen? Wo könnten Probleme entstehen?

Lassen Sie sich neutral beraten zu:


Vermögensberatung der Gerhard Steuerberater deckt u. a. folgendes ab

 

Kapitalanlagen, Immobilien

  • Steuerliche Konsequenzen bei eigengenutzten und fremdvermieteten Wohnungen
  • Finanzierungsentscheidungen (Bauspardarlehen, Hypothekendarlehen, Eigenkapitaleinsatz, Tilgung und Kapitalversicherung, u.a.)
  • Belastungsvergleiche
  • Vertragsgestaltung unter steuerlichen und wirtschaftlichen Aspekten prüfen.

Kapitalanlagen, Finanzanlagen

  • Wirtschaftliche Beurteilung von Anlagen im Kapitalversicherungsbereich
  • Steuerliche Beurteilung niedrig- und hochverzinslicher Geldanlagen
  • Steuerliche und wirtschaftliche Auswirkungen stiller Beteiligungen
  • Umwandlung im Rahmen des Umwandlungssteuergesetzes

Erbschafts- und Schenkungsangelegenheiten

  • Steuerliche und wirtschaftliche Beurteilung von Vermögensübertragungen durch Erbschaft, Schenkung oder im Rahmen der vorweggenommenen Erbfolge im Privatbereich, bei Einräumung von Nutzungsrechten wie Nießbrauch u.ä., im Rahmen der Erbauseinandersetzung und ähnlichen familienrechtlichen Vermögensauseinandersetzungen

Altersversorgung

  • Bewertung von kurz- und langfristigen Investitionen zur Verwendung als private Altersversorgung nach dem Aspekt der Werterhaltung, nach dem Aspekt der Ertragssicherheit sowie ihrer steuerlichen Konsequenzen